Dîner mit Scharf 2006 Zürich

Tags
Kultur
Themen
Theater
Formate
Event, Lehre

Studierende des 3. Semesters konzipierten eine räumlich-kulinarische Performance im Rahmen der Ausstellung »Take Away – Design der mobilen Esskultur«. Durch eine 360°-Projektion entsteht ein narrativer Raum – ein Ort der dialektischen Auseinandersetzung von Fast Food und Slow Ambience. Skurrile, jedoch in vertrauten Ritualen agierende Figuren servieren ein Dîner Experimental. Akteure, Bilderrhythmus und Motive folgen einer surrealen Choreographie, die die Wahrnehmung unserer Essgewohnheiten herausfordert und die Gäste als Partizipanten mit einbindet.

Projekt der Hochschule für Gestaltung und Kunst Basel. Prof. Uwe R. Brückner, Prof. Frédéric Dedelley

Dozenten
Ulrike Schlemm, Marc Tamschick
Darsteller
Dame de Service/Sängerin: Jeannine Hirzel, Maitre de Service: Martin Kaufmann, Tischdamen und Getränkefiguren: Studierende der Gymnastik Diplom Schule Basel
Schließen