tim I Staatliches Textil- und Industriemuseum 2010 Augsburg

Auftraggeber
Stadt Augsburg
Größe (qm)
2500
Tags
Kultur
Themen
Geschichte, Industrie, Mode, Technik
Formate
Ausstellung, Bauen im Bestand, Museum, Rauminstallation

Das Textil- und Industriemuseum (tim) in Augsburg präsentiert die Geschichte der Textilherstellung in Bayern. Unter den Schlagworten Mensch, Maschine, Mode wird sowohl die sozialgeschichtliche Entwicklung rund um das gewebte Tuch als auch die Entstehung eines Stoffes – von den Rohprodukten bis zum Einsatz in der Mode – vorgestellt.

Ausstellungsgestaltung, Szenografie, Ausstellungsgrafik
ATELIER BRÜCKNER
Lichtplanung mit
LDE Belzner Holmes
Medienplanung mit
medienprojekt p2
Software Medienstationen
2av
Grazien Softwareproduktion
TAMSCHICK MEDIA+SPACE
Figurinen
Anja Luithle & Hanns-Martin Wagner
Architektur
Klaus Kada
Fotografien
Volker Mai
Schließen7 Auszeichnungen