Future Heroes 2022 Dubai, Museum of the Future

Auftraggeber
Dubai Future Foundation
Größe
1200 qm
Themen
Kinder, Technik, Wissenschaft
Formate
Ausstellung, Museum

„Future Heroes“ richtet sich an Kinder im Alter von 4 bis 11 Jahren. Die großzügig offen gestaltete Ausstellung nimmt das komplette erste Obergeschoss des Museum of the Future ein und ist von einer perlenden Klangcollage durchwoben. Auf 1200 Quadratmetern Fläche können die jungen Museumsbesucher_innen ihre Fähigkeiten austesten und weiterentwickeln. Sie helfen ihnen, erfolgreiche Future Heroes zu werden. Ein Future Trainer begrüßt die Kinder und übergibt ihnen einen Future Hero-Umhang sowie ein interaktives Armband, mit dem sie auf der Trainingsfläche Abzeichen sammeln. Drei Iglu-förmige Labore und zwei hohe Klettergerüste, eingebunden in eine hügelige Landschaft, laden zum Erkunden ein. Die Kinder sind aufgefordert, als Team zusammenzuarbeiten, um gemeinsam dringende Missionen zu erfüllen.     Im Zentrum der Ausstellungsfläche steht ein abstrahierter Baum, der als Leitsystem dient: Typgrafie an den Ästen verweist auf die einzelnen Attraktionen. Monitore am Stamm ermöglichen es den Future Heroes, ihre Abzeichensammlung zu überprüfen und mit ihrem Avatar zu kommunizieren. Er motiviert die Kinder, an weiteren Herausforderungen und Aktivitäten teilzunehmen.

Generalplanung, Ausstellungsgestaltung, Szenografie, Interaktionsdesign, Grafik- und Mediendesign, Medienhardware
ATELIER BRÜCKNER
Lichtplanung mit
Belzner Holmes

Software, Sounddesign :YOKE

Inhalte
The DoSeum
Konstruktionsmechanische Elemente
MKT engineering GmbH & Co
Architektur
Killa Design
Fotografie
Giovanni Emilio Galanello
Schließen