Natural History Museum 2022 Oslo

Auftraggeber
University of Oslo, Natural History Museum of Oslo
Größe (qm)
2300
Tags
Kultur
Themen
Archäologie, Naturkunde, Wissenschaft
Formate
Ausstellung, Museum

4,5 Milliarden Jahre Naturgeschichte: Das Natural History Museum in Oslo (Naturhistorisk Museum) bietet die größte geologische und anthropologische Ausstellung der nordischen Länder. Sie fügt sich respektvoll in die denkmalgeschützten Räume. Der Ausstellungsrundgang erstreckt sich über drei Etagen mit sechs thematisch inszenierten Galerieräumen: Evolution of Life 1 und 2, Mineral and Rocks, History of an Ocean, Stories from Space und Dynmamic Earth. Sie werden von Tageslicht durchflutet. Eine autarke Inszenierung befindet sich im Untergeschoss des Gebäudes: Die Crystal Cave. Sie ist als immersives Erlebnis gestaltet. Mehr als 2500 Objekte aus den umfangreichen Universitätssammlungen sind ausgestellt.

Generalübernehmer, Ausstellungsgestaltung, Szenografie, Grafikdesign
ATELIER BRÜCKNER
Lichtplanung
Licht Kunst Licht AG
Medienhardware Planung, Mediendesign
Gagarín ehf.
Architektur / Umbau
4B Arkitekter
Fotografie
Marcus Sies
Schließen