Shenzhen Planning Exhibition 2020 Shenzhen, Museum of Contemporary Art & Planning Exhibition

Auftraggeber
Kommission für Stadtplanung, Land und Ressourcen der Gemeinde Shenzhen
Größe (qm)
8500
Tags
Kultur
Themen
Geschichte
Formate
Ausstellung

Shenzhen zählt zu den schnellst wachsenden Städten der Welt. Das MOCAPE blickt auf die asiatische Metropole aus Sicht der Stadtplanung. Unter dem Motto „Shenzhen is Vitality“ gliedert sich die Dauerausstellung in drei große Themenbereiche: „City Co-Existence”, „City Co-Construction” und „City Co-Wish”. Jedem Themenbereich ist eine Etage gewidmet. Gestalterisches Grundkonzept ist ein Rastersystem – Sinnbild für den abstrakten Vorgang des Städtebaus. Innerhalb des Rasters nähern sich die Besucher immer stärker der Stadt an.

Alle Etagen und Inhalte verbindet die „Shenzhen Lens“, eine beeindruckende, multimediale Installation mit 15 Metern Durchmesser. Sie hat ihren Platz im Atrium, das die gesamte Höhe des Gebäudes durchmisst und besteht aus drei „Ebenen“, die sich übereinanderlegen wie das Skizzenpapier eines Architekten: Die unterste Ebene bezieht sich auf den ersten Themenbereich und damit auf die landschaftliche Grundstruktur Shenzhens. Die zweite Ebene zeigt, wie die Stadt herausgebildet und in die Natur eingebettet wurde. Die dritte Ebene manifestiert sich in zahlreichen Bildschirmen, die über der Linse hängen. Auf ihnen können Museumsbesucher ihre Wünsche für die Stadt Shenzhen einspielen oder die Bewegungsströme der Stadt in Echtzeit verfolgen.

Bis in die späten 1970er Jahre war die heutige Megacity nicht viel größer als ein Dorf. In nur wenigen Jahrzehnten entwickelte sie sich zur Millionenmetropole und zu einem Hightech-Zentrum mit elektronisch basierten Prozessen. Das Museum zeigt den Planungsprozess und die weiteren Visionen.

Szenografie, Ausstellungsdesign
ATELIER BRÜCKNER
Generalunternehmer
Silkroad Visual Technology Co., Ltd.
Curator
Diameter Narrative Design, China Academy of Urban Planning & Design Shenzhen
Lichtplanung mit
Belzner Holmes Light-Design
Medienplanung mit
medienprojekt p2
Mediengestaltung mit
Silkroad Visual Technology Co., Ltd.
Architektur
Coop Himmelb(l)au
Fotografie
Silkroad Visual Technology Co., Ltd. (1-4, 7, 9, 10) | China Academy of Urban Planning & Design Shenzhen (5, 6, 8)
Schließen